Kfz Sachverständiger Ausbildung

Z
Praxisorientierte Weiterbildung
Z
TÜV Rheinland AZAV zertifiziert
Z
Selbststudium

Kfz-Sachverständiger / Gutachter Ausbildung, ein Beruf der Zukunft

Kfz Gutachter sind immer gefragter: Mit zunehmender Frequenz auf unseren Straßen steigt die Gefahr an Autounfällen und daraus resultierenden Schäden. Zur Schadensschätzung fordern daher immer mehr Fahrzeugführer ein unabhängiges Gutachten eines Experten. Der Kfz Sachverständige erstellt ein ausführliches Gutachten in Hinblick auf die Schadenshöhe und unterstützt Geschädigte dabei, Unfallschäden richtig einzuordnen und zu bewerten. Doch auch bei der Ermittlung des Zeitwertes eines Fahrzeugs kann ein Kfz Gutachter behilflich sein und wird in diesem Zusammenhang oft von Versicherungen beauftragt. Sie sehen: Die Kfz Gutachter Ausbildung ist vielfältig und spannend.

Auch in finanzieller Hinsicht lohnt sich die Ausbildung. Das Kfz Sachverständigen Gehalt beträgt im Angestelltenverhältnis etwa 50.000 € pro Jahr. Selbstständige Gutachter können noch deutlich mehr verdienen.

Doch welche Qualifikationen muss man mitbringen, wenn man Kfz-Sachverständiger werden will? Wie sieht die Ausbildung und der spätere Arbeitsalltag aus? Diese und weitere Fragen klären wir im Folgenden auf!

Inhaltsverzeichnis

Tätigkeitsfeld eines KFZ-Gutachters
Voraussetzungen für die KFZ-Gutachterausbildung
Schulungsthemen bei SB-Werk
Kostenübersicht der Ausbildung
Warum Sie sich für SB-Werk entscheiden sollten

Tätigkeitsfeld eines Kfz Sachverständigers

Der Tätigkeitsbereich des Kfz-Sachverständigen umfasst in erster Linie die Beurteilung von Schadensursache und -höhe. Daneben spielen die Bewertung von Fahrzeugen sowie Klärung von Unfallhergängen eine große Rolle. Auch die allgemeine fachliche Beratung darf nicht vernachlässigt werden. Dabei wird stets ein hohes Maß an Objektivität und besonderes Fachwissen verlangt.

Grundsätzlich wird zwischen zwei lukrativen Aufgabenbereichen unterschieden:

1. Ein Kfz-Schadengutachter ist für die Schadensfeststellung und Beweissicherung nach einem Autounfall zuständig. Er hilft dabei, Unfallschäden richtig einzuordnen und erstellt Gutachten zur Unfallrekonstruktion. Ziel dieser objektiven, neutralen Schadenseinschätzung ist ein schneller Geldfluss, da Haftpflicht-Gutachten direkt mit der KFZ-Haftpflicht-Versicherung abgerechnet werden.

2. Dahingegen befasst sich der Kfz-Wertgutachter mit der Fahrzeugbewertung. Er erstellt professionelle Gutachten im Hinblick auf den An- und Verkauf von Fahrzeugen und Leasingrücknahmen. Auch die Ermittlung des Rest- oder Wiederbeschaffungswertes, Bewertung von Wertminderungen oder die Erstellung von Oldtimer-Gutachten gehören zu den Services eines Wertgutachters.

Auftraggeber des Kfz Gutachters sind neben den Geschädigten sowie Versicherungen selbst oftmals auch Rechtsanwälte oder Justizbehörden. Bei Streitigkeiten vor dem Gericht ist es üblich, dass zur Klärung des Sachverhaltes ein Sachverständigengutachten herangezogen wird.

Diese Voraussetzungen sollten Sie mitbringen

Um als Kfz Sachverständiger zu arbeiten ist neben einer beruflichen Vorbildung ein großes technisches Verständnis notwendig. Nur so können komplexe Fragen rund um Schadensermittlung & Co. zuverlässig beantwortet werden.

Beruflich vorgebildet sind

  • Kfz-Meister
  • Kfz-Techniker
  • Lackierer-Meister
  • Karosserieschlosser-Meister
  • Zweiradmechaniker-Meister
  • Diplom-Ingenieure, Bachelor und Master mit entsprechender Fachrichtung
  • Altgeselle

Bei anderen Berufsgruppen erfolgt in der Regel eine Einzelfallprüfung. Sie erfüllen die oben genannten Voraussetzungen und Fragen sich, wie Sie Kfz Gutachter werden können ?

Diese Themen behandeln wir in unsere Schulung

\
Grundlagen der Gutachtererstellung
\
Fototechnische Grundlagen
\
Schadensaufnahme und -bewertung
\
Kalkulation der Schadenshöhe
\
Einholung von Versicherungsdaten
\
Kompatibilitätsprüfung
\
Restwertermittlung
\
Juristische Kenntnisse und relevante technische Vorschriften
\
Nutzung von Gutachter-Software

Das kostet die Kfz Sachverständiger Ausbildung bei SBW

Die Kosten der Kfz Gutachter Ausbildung unterscheiden sich je nach Art des Seminars. Die Basis-Ausbildung beginnt bei 1495,00 €. Eine Weiterbildung ist ab 799,00 € möglich. Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Aufstellungen über die Kosten.

Einstiegsmöglichkeiten

Veranstaltung
Dauer
Preis in €
(Umsatzsteuer entfällt)
KFZ-Schadengutachter
3 Tage
1495,00 €
KFZ-Wertgutachter
3 Tage
1495,00 €
KFZ-Sachverständiger Kombi-Seminar
Kfz-Schadens & Wertgutachter kombiniert
5 Tage
2295,00 €

Zusatzqualifikationen für KFZ-Sachverständige

Veranstaltung
Dauer
Preis in €
Hyprid-Fahrzeuge
2 Tage
799,00 € netto (950,81 brutto)
Lack und Karosserie
2 Tage
799,00 € netto (950,81 brutto)
Unfallrekonstruktion
2 Tage
799,00 € netto (950,81 brutto)
Nutz- und Sonderfahrzeuge
2 Tage
799,00 € netto (950,81 brutto)
Havarie-Kommissar
/
/
Caravan-Gutachter
/
/
Oldtimer-Gutachter
3 Tage
1495,00 € netto (1779,05 brutto)
Boot-Gutachter
3 Tage
1495,00 € netto (1779,05 brutto)
Zerifizierungs-Lehrgänge
3 Tage + Prüfungstag
1495,00 € netto (1779,05 brutto)
Thermografie
/
/

Warum Sie sich für eine Kfz Gutachter Weiterbildung bei SBWERK entscheiden sollten

Die SBW bietet praxisorientierte Weiterbildungsseminare an, die neben der Vermittlung fachlicher Kenntnisse den Schwerpunkt vor allem auf die Vorbereitung auf die praktische Tätigkeit als Kfz Sachverständiger legt. In überschaubaren Gruppen vermitteln unsere hochqualifizierten Dozenten relevantes Gutachterwissen und beantworten Ihre Fragen. Mit Hilfe von didaktischem Know-How im Bereich der Erwachsenenbildung und modernen Materialien werden fundierte Kenntnisse rund um das Berufsfeld des Kfz Sachverständigen näher gebracht.

Alle Weiterbildungs-Seminare enden mit einer Abschlussprüfung vor einem Sachverständigenverband. Bei bestandener Prüfung erhalten Sie neben dem Teilnahmezertifikat des Sachverständigenbildungswerks ein Zertifikat des Fachverbandes mit Prüfungsbescheinigung. Bei nicht bestandener Prüfung besteht die Möglichkeit der Wiederholung.

KFZ-Jahresfachtagung

Expertenvorträge, Workshops und Aktionsreiches Outdoorprogramm.

Im ADAC Fahrsicherheitszentrum Berlin-Brandenburg

}

02. bis 03.12.2023